Sport am Bodensee: Sehnsucht nach schönen Themen

Einen wunderschönen guten Tag.

Hin und wieder werfe ich dann doch einen Blick auf die Statistik von wordpress. Und schau an, der Artikel Sport am Bodensee: Auf den Spuren von Brigitte Bardot, Sophia Loren, Sean Connery und Co. wies den höchsten Traffic der letzten 7 Tage bei sportinsider auf. Die Aufrufe lagen deutlich über den durchschnittlichen Aufrufzahlen.

Foto:  © Michael Wiemer

Die Sehnsucht nach schönen Themen ist also offenbar da. Wer möchte sich auch immer mit unappetitlichen Dingen wie einem korrupten Fußballverband mit teilweise bizarr anmutenden Funktionären inklusive dubioser Vergabepraktiken oder Doping im Radsport auseinandersetzen.

Ein Hinweis an dieser Stelle auch an alle Schachfreunde, ein wenig habe ich an der Serviceschraube gedreht. Es gibt unter Schach Live jetzt ständig von mir aktualisierte Hinweise inklusive direkten Zugriff auf laufende Schachturniere. Live ist Live. In den zukünftigen Tagen, Wochen und Monaten dann einfach den Button SCHACH LIVE im Kopf vom Blog sportinsider zwischen dem IMPRESSUM und SPORTKALENDER AM BODENSEE nutzen.

Beim Schachklub Bregenz 1920 gab es die Generalversammlung 2015. Albert Osmann ist neuer Obmann. WIM Helene Mira wird auf eigene Wunsch etwas kürzer treten. Sie steht dem traditionsreichen Schachklub aus der Festspielstadt weiter in verschiedenen Funktionen zur Verfügung. Helene Mira wird außerdem weiter als aktive Spielerin beim Schachklub Bregenz agieren. Hier geht es zum Protokoll der Generalversammlung 2015.

Deutschen Schachfreunden ist die österreichische Schauspielerin (25 Jahre am Vorarlberger Landestheater in Bregenz) auch aus ihrer Zeit von 2003 bis 2013 in der Frauenbundesliga bekannt. Sie spielte seinerzeit für die Karlsruher Schachfreunde. Ihre beste Elo-Zahl mit 2230 erreichte Helene Mira im Januar 1997.  Mit der Nationalmannschaft Österreichs nahm sie an 12 Schacholympiaden teil.

Foto:  © Michael Wiemer

Wer übrigens Lust hat in Bregenz eine Partie Freiluftschach zu spielen, dem sei  der Gang zum Wirtshaus am See empfohlen. In der Nähe befindet sich auch die Seebühne. Dieses Jahr steht Turandot von Giacomo Puccini auf dem Plan. Meine Jahrhundertliebe ist heute noch begeistert vom Besuch der Zauberflöte 2014.

Bregenz Handball beim Barbecue

So, weiter geht es mit schönen Themen. Das Team vom österreichischen Vizemeister Bregenz Handball machte einen Abstecher vom Vorarlberg auf die deutsche Seite des Bodensees. Relaxen, Teamharmonie fördern und gut Essen standen auf dem Plan. Ziel war der entspannte Besuch des Golfclubs Bodensee Weissensberg. Bevor es jedoch für die Spieler und Funktionäre zum Barbecue am Abend ging, gab es für die Handballer aus der Festspielstadt einen Schnupperkurs in Sachen Golf.

Apropos Golf. Der Golfclub Bodensee Weissensberg veranstaltete kürzlich auch den Porsche Golf Cup. Es waren auch wie mit den lernbegierigen Bregenzer Handballern erneut Besucher aus der Bodenseeregion aus Österreich auf der dabei. Der Sachpreis Porsche Boxster ging jedoch wieder zurück nach Vorarlberg. Der Golfclub fasst dieses „Drama“ auf seiner Website zusammen:

,,Ein beinahe unglaublicher Höhepunkt war die Möglichkeit einen Porsche Boxster als Preis für ein Hole in One auf dem Loch 5 zu gewinnen. Der von Porsche Dornbirn zur Verfügung gestellte Preis musste aber leider die Heimreise wieder antreten, keiner der rund 80 Spielerinnen und Spieler war in der Lage das Loch in nur einem Schlag zu bezwingen.“

Der Golfplatz in Weissensberg gilt als einer der 5 schwersten Platzen auf deutschen Boden. Er trägt auch den Beinamen „die grüne Hölle des Südens“.

Spielplan vom VfB Friedrichshafen für 2015/2016 steht

Die Volleyballer vom VfB Friedrichshafen haben am 23. Oktober ihr 1. Punktspiel in der neuen Saison. Am 23. Oktober bei TG 1862 Rüsselsheim. Am 28. Oktober dann der Auftakt in heimischer Halle in der Nähe des Bodensee Center. Kontrahent ist die VSG Coburg/Grub. Und dann geht es Schlag auf Schlag. Am 4. November (+/- 1 Tag) das Champions-League Auswärtsspiel bei Dinamo Moskau. Dann am 7. November für alle Freunde gepflegter nationaler Volleyball Feinkost das ewige Duell gegen Berlin Recycling Recycling vor Heimpublikum.

Vier Tage später tritt der Double Sieger 2015 zum 1. Pokalspiel im nationalen Wettbewerb gegen  Regionalpokalsieger aus Nord – Nordost. Der Kontrahent der Mannschaft von Stelian Moculescu wird erst noch ermittelt. 3 Tage später am 11. November gibt es in der Meisterschaft das Heimspiel gegen Netzhopper KW-Bestensee. Am  18.11 (+/- 1 Tag) gibt es dann die Heimpremiere in der Champions-League Saison 2015/2016 für den VfB Friedrichshafen. Kontrahent ist Ziraat Bankasi Ankara. Bis dahin hat Coach Stelian Moculescu, Mister Volleyball, noch Zeit an einer neuen Mannschaft zu basteln. Hier geht es zum Spielplan der Saison 2015/2016 der Häfler.

Meister EV Lindau beginnt Saison 2015/2016 mit 2 Heimspielen

Ja, es ist ein wenig wärmer hier am Bodensee. Da passt vielleicht, wir wollen ja heute uns den schönen Themen widmen, auch der Blick zum Eishockey. Es waren Hitchcock-Thriller, die der EV Lindau in der letzten Saison in den Playoffs hinlegte. Am Ende standen sie erstmalig in der Vereinsgeschichte als Meister der Bayernliga fest. Legendär anschließend auch die intensiven Feierlichkeiten der Eishockeycracks. Das war beispielgebend für die anderen Vereine in der Region. Die Lindauer beginnen die neue Saison mit zwei Heimspielen und Präsident Marc Hindelang bringt auch die Erklärung auf der Webseite vom Titelverteidiger dafür:

,,Der Grund ist, dass die Bayernligisten auf ihrer Ligentagung beschlossen haben, im Spielplan auf die beiden Freiluft Teams EV Pegnitz und ESC Geretsried Rücksicht zu nehmen und zugestimmt haben, sie bis Ende Oktober Auswärts antreten zu lassen.“

Heimspiel-Doppelwochenenden gelten in der Branche als wenig lukrativ aus finanzieller Sicht. Marc Hindelang sieht den doppelten Heimauftakt pragmatisch:

„Wir haben es halt gleich zum Auftakt – wann man diese Kröte schlucken muss, ist relativ egal, da es jeden einmal trifft.“

Auftakt bildet am Freitag, den 9. Oktober die Partie gegen ESV Buchloe. Am Sonntag, den 11. Oktober, kommt dann der EV Pegnitz an den Bodensee. Hier geht es zum kompletten Vorrundentermin-Plan 2015/2016 der EV Lindau Islanders.

Aussteller der OutDoor 2015

Die Outdoor 2015 in Friedrichshafen vom 15. – 18. Juli wirft ihre Schatten voraus. Es haben sich für die Branchenmesse am Bodensee wieder zahlreiche namhafte Aussteller angesagt. Hier geht es zum Ausstellerverzeichnis. Mit dabei unter anderen die adidas AG, Bergans Fritid AS, Jack Wolfskin Ausrüstung für Draussen GmbH & Co. Kg Aa, LOWA Sportschuhe GmbH, Lukas Meindl GmbH & Co. KG, Mammut Sports Group AG, Vaude Sport GmbH & Co. KG, Salewa, Schöffel Sportbekleidung GmbH, Carl Zeisss Sports Optics GmbH oder Odlo International AG. Um nur einige zu nennen.

Wer sich ein wenig mental in freudige Vorstimmung versetzten will, dem sei im Hinblick auf die OutDoor 2015 in der Zeppelinstadt Friedrichshafen das Sportinsider Interview mit Sabine Messner und Kai Schmid von OUTSIDEstories an die Hand gegeben.

Hier geht es zum Sportkalender am Bodensee

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s