Nachdenkenswert #246

,,Das norwegische Staatsfernsehen NRK zeichnete die Eröffnungsfeier auf und sendete sie etwas zeitversetzt im Abendprogramm. Alle Runden der Schacholympiade werden tatsächlich live und in ganzer Länge im Nachmittagsprogramm übertragen und kommentiert. Falls das Rundenende sich verlängert, müssen die nachfolgenden Sendung warten – wie bei einem wichtigen Fußballspiel, falls es eine Verlängerung gibt. Für die Übertragung hat NRK die exklusiven Senderechte eingekauft und über dem Spielsaal ein „Olympia“-Studio eingerichtet.“

André Schulz, Chefredakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite, über den Stellenwert von Schach im norwegischen Staatsfernsehen beim Blick hinter die Kulissen

Magnus Carlsen führt weiter die neue Eloliste an

Der norwegische Schachweltmeister und Real Madrid Fan Magnus Carlsen führt weiter die neue aktuelle Elo-Liste an. Chessbase hat einen Blick darauf geworfen. Bei den Frauen führt weiter Judit Polgar.

Auf Platz 39 die von mir sehr geschätzte Großmeisterin Eva Moser, die mich im September 2013 im Kunsthaus Bregenz im Simultanschach nach großem Kampf bezwang.Traveler Digital CameraTraveler Digital CameraTraveler Digital CameraDerweil beginnt am Samstag, den 2. August, die Schacholympiade 2014 mit Magnus Carlsen in seinem Heimatland.