Sport im Geschichtsunterricht

Jedes Gesellschaftssystem hat seine Sportidole. Das war in der DDR nicht anders. Er gewann die Tour de France des Ostens. Ich selber habe ihn zwar nicht mehr zu seiner aktiven Radsportzeit Rennen fahren sehen, doch natürlich war Täve Schur allgegenwärtig. Er war ein Sportidol, ein Ausnahmeathlet, ein Aushängeschild der Sportfunktionäre und Politiker.  Sein bürgerlicher Name Gustav-Adolf Schur wurde durch den Spitznamen Täve ersetzt. Beim Kaiser in der heutigen Zeit denkt auch jeder Sportinteressierte sofort an Beckenbauer. Ähnlich war es bei Täve. Jetzt stellte der mittlerweile 80-Jährige Schur sein Buch Der Ruhm und ich vor. Die Präsentation polarisierte und schnell machte das Wort von der Verklärung des DDR Sports die Runde. Doping – Bagatelle oder Monster einer auf den Sport fixierten Gesellschaft? Frank Bachner hat im Tagesspiegel unter dem Titel „Ein Musterland an Gesundheit“  unter anderen folgende Zeilen geschrieben:

,,Natürlich war der DDR-Sport als Ganzes keine kriminelle Vereinigung. Das Dopingsystem der Funktionäre und Ärzte aber, ein System, in dem schon Zwölfjährige heimlich Dopingpillen unwissentlich schluckten, in dem Dopingopfer schwere Schäden erlitten, das war kriminell. Doch solche Differenzierungen zählen hier nicht. Für Schur sind Angriffe auf das Dopingsystem eben Angriffe aufs ganze System und damit ungerecht. Und weil er selber in den 50er Jahren „nicht gedopt war“, gab’s auch später kein flächendeckendes Doping. So einfach ist das.“

Manchmal bin ich regelrecht froh, nicht in die Maschinerie des Leistungssports hineingeraten zu sein. Meine erzielten Medaillen im Schachverein, meine semiprofessionellen Versuche mit dem Fußball und den Kumpels auf den Wiesen von Leipzig habe ich ohne Monster Doping erreicht.  

_______________________________________________________

Artverwandte Artikel

Wikipedia zu Gustav-Adolf Schur

Geldverdienen, Essen, Fernsehen, Reisen  – Zeit Online

Kein Einlass für ,,Täve“ Schur – FAZ

__________________________________________________