Nachdenkenswert #180

,,Vermutlich sind alle so erschöpft wie ich es bin. Es geht in den nächsten Pub. Ich muss mich setzen und erstmal ein Bier runterkippen. Mission erfüllt. Der Cup ist bei uns! Nach zwölf Jahren. Nach Madrid, nach München. Endlich bei uns. Meine Fahne habe ich doch noch mitgenommen – die hängt jetzt in meinem Büro.“

André Zechbauer, Jahrgang 1967, mit der niedrigen FC Bayern München Mitgliedsnummer 5346 ausgestattet, Organisator, Spiritus Rector und Macher von Fernglas FCB mit einer Reminiszenz an seinen Aufenthalt in London anlässlich des Finales von Wembley

Nachdenkenswert #178

,,In Kürze fliege ich nach London – und angesichts des Spiels an dem ich als Zuschauer am 25. Mai teilnehmen werde, bekomme ich schon feuchte Hände, leichtes Magendrücken und eine Körpertemperatur, die zwischen kalt und heiß wechselt. Bei dem was die Medien aus dem bevorstehenden Champions League-Endspiel zweier deutscher Mannschaften schon machen und noch machen werden, fällt es einem nicht leicht sich dem Hype zu entziehen. Als Bayern-Fan geht es mir aber in erster Linie nicht um Gegner Dortmund oder um „das Duell“, sondern schlicht um den Henkelpott. Ich wünsche mir, dass mein Team nach 2001 und zwei Finalniederlagen in den letzten drei Jahren endlich wieder Champions League-Sieger wird.“

André Zechbauer, Jahrgang 1967, mit der niedrigen FC Bayern München Mitgliedsnummer 5346 ausgestattet, Organisator, Spiritus Rector und Macher von Fernglas FCB