Meisterfeier am Bodensee

Der FV Ravensburg hätte sie gerne gehabt. Bregenz Handball hätte sie ebenso gerne gehabt. Auch der vom Sportwettenanbieter Cashpoint gesponserte österreichische Fußballbundesligist SCR Altach wäre nicht abgeneigt gewesen. Auch der FC St. Gallen hätte sie gerne nach 1904 und 2000 ein drittes Mal gehabt. Die Ravensburg Towerstars hätten ja gesagt. Auch die HSG Konstanz hätte sich gegen sie nicht gewehrt. Auch der den Umbruch vollzogene VfB Friedrichshafen mit Volleyballcoach Vital Heynen hätte sie gerne gehabt. Da war sie sogar schon konkret geplant gewesen. Die Rede ist von der Meisterfeier. Hier am Bodensee gibt es am heutigen Pfingstsonntag eine Meisterfeier. Auf der österreichischen Seite des Sees.

Alpla HC Hard fuhr letztes Wochenende in Wien die Meisterschaft ein. Der frischgebackene Handballmeister kam glücklich an den Bodensee zurück. Die Feier steigt heute. Die Roten Teufel vom Bodensee gehen organisiert in die Feierlichkeiten, die der Champion so ankündigt.

Meisterfeier des ALPLA HC Hard, Sonntag:

  • Termin:        Sonntag, 4. Juni
  • Ort:              Sporthalle am See (bei schönem Wetter vor der Halle)
  • Beginn:        10 Uhr

Programm: 

10.00 Uhr –  Festumzug mit Bürgermusik Hard und Meistermannschaft im Oldtimer-Omnibus von Bösch Reisen. Abmarsch von Brückenwaage, Seestraße, Uferstraße,  Sporthalle am See (nur bei schönem Wetter!)

10.30 Uhr – Einzug der Meistermannschaft in der Sporthalle am See

11.00 Uhr – Begrüßung

12.30 Uhr – Ehrung der Jugendmannschaften, Verabschiedung Vorstandsmitglied Dieter Steurer

13.00 Uhr ­– Ehrung der Meistermannschaft, Verabschiedung Roland Schlinger und Andreas Hintner, Misterfoto


Während in Hard gefeiert wird gibt es auch noch andernorts Sport.

Sport Mixed Zone Bodensee 

Segeln: Die 20. Auflage vom Match Race Germany geht heute in den 4. Tag. Es ist in Langenargen wieder alles angerichtet. Die Viertelfinalpaarungen lauten Sepp gegen Presen, Gurgel gegen Mesnil und Wieser gegen Trippolt. Als Spitzenreiter und bester der Vorrunde zog Eric Monnins Albert Riele Swiss Team direkt in die Halbfinalrunde ein. Die Details zum Segelkrimi auf dem Bodensee gibt es auf der offiziellen Webseite vom Match Race Germany, wie immer kompetent aufbereitet. +++ Fußball: In Amtzell geht es heute mit U-17 Fußball weiter. Das Pfingstturnier mit den Mannschaften von Borussia Dortmund, Eintracht Braunschweig, FC St. Gallen, Red Bull Brasil etc. geht in den Finaltag. +++ Handball: Die HSG Konstanz feiert den Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga und lässt die Sektkorken knallen. Der Südkurier merkt an: ,,Um Punkt 21.35 Uhr knallen die Korken im Gästeblock. Die Spieler in Gelb und Blau fallen sich in die Arme oder sinken zu Boden. Konfetti fliegt durch die Luft. 30:26 (11:15) gewinnt die HSG Konstanz beim TV Neuhausen in einem Spiel, das schon so gut wie verloren schien. Doch jetzt feiert der Aufsteiger, singt und hüpft mit seinen Fans. Nach 37 Spieltagen sind sie am Ziel.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s