Nachdenkenswert #413

,,Der weltweit größte Sportartikelhersteller Nike (Beaverton/Oregon) erhöhte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/16 seinen Umsatz um 6 % (Vorjahr: 10 %) auf 32,4 Mrd. USD (rund 20,4 Mrd. EUR). Die Amerikaner wuchsen in Nordamerika um 7 % auf 13,7 Mrd. USD, in Westeuropa um 3 % auf knapp 5,9 Mrd. USD, in Zentral- und Osteuropa um 1 % auf 1,4 Mrd. USD, in China um 23 % auf knapp 3,8 Mrd. USD und in Japan um 15 % auf 869 Mio. USD. Nur in den Wachstumsmärkten gingen die Erlöse um 5 % auf 3,7 Mrd. USD zurück.  Tochter Converse steuerte rund 2 Mrd. USD (+ 2 %) zum Gesamtumsatz bei.

In Westeuropa verteilten sich die Umsätze auf Schuhe mit knapp 4 Mrd. USD (+3 %), Bekleidung mit 1,6 Mrd. USD (+5 %) und Zubehör mit 271 Mio. USD (-2 %). Der komplette Geschäftsbericht kann auf der Nike-Homepage eingesehen werden.“

SAZsport, 1974 gegründete und in der bayerischen Landeshauptstadt München residierende  unabhängige Fachzeitung für den deutschsprachigen Sporthandel über das abgelaufene Geschäftsjahr von Nike mit dem Titel Nike wächst diesmal nur einstellig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s