Nachdenkenswert #369

,,Eins nur, das Interessanteste, was ich bisher dazu aufgeschnappt habe: Oben im Blog habe ich die Passage erwähnt, als Infantino auf die Vorwürfe von Salman & Co eingeht, er wolle zu viel Geld an die FAs verteilen und gefährde damit die Existenz der FIFA. Für seine Reaktion darauf, die in den Worten gipfelte „The money of FIFA is your money!“, erhielt er spontanen Applaus. Japans Verbandspräsident hat nach der Wahl zu Protokoll gegeben, das sei der Moment gewesen, wo er von Salman zu Infantino umschwenkte.“

Jens Weinreich, profunder Kenner der FIFA Szene, auf seinem Blog SPORT AND POLITICS im live-Blog aus Zürich: Und der neue FIFA-Präsident heißt Gianni Infantino.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s