Nachdenkenswert #355

,,Das Jahr 2016 hat gerade begonnen, doch die ersten wichtigen Turniere stehen bereits an. Noch im Januar beginnt das traditionsreiche Tata-Steel Chess in Wijk aan Zee, es folgen das starke Open in Gibraltar, die Zürich Chess Challenge und natürlich das Kandidatenturnier im März in Moskau. Außerdem im Fokus: der Spitzenkampf in der Schachbundesliga.“

Marco Baldauf, auf Chessbase, Deutschlands bester Schachwebsite in Sachen Content, Publikationspower, Vielfalt der Themen, kontinuierlichen hochwertigen Breaking News sowie tiefen schachlichen Analysen, mit dem Ausblick auf das Schachjahr 2016 mit Teil 1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s