Nachdenkenswert #321

,,Einmal Formel 1 von Putins Gnaden, aus Sotchi. Wobei die Formel 1 gerade wie in einer Sinnkrise steckend, wirkt (oder ist es meine Sinnkrise?). Was macht Red Bull? Verkaufen oder nicht? Wo einen Motor hernehmend, nach dem man Renault gekickt hat. Was macht Ecclestone? Verkaufen oder nicht? Renault und Lotus? Welchen Reifenhersteller wird es in den nächsten Jahren geben. Es wirkt irgendwie alles im Fluss, aber gleichzeitig ohne jedwede Gravitas.“

Kai Pahl, Gründer und Spiritus Rector von allesaussersport, über das anstehende Formel 1 Rennen in Sotchi.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s