Sport am Bodensee: Emanuel Buchmann mit Sondergepäck und der VfB Friedrichshafen mit Hammerlos

Hier am Bodensee gibt es jährlich zahlreiche passionierte Radler, die den See in mehrtägigen Touren umrunden. Inwieweit dabei in den Gedanken, Träumen oder Vorstellungen die Tour de France eine Rolle spielt ist statistisch nicht belegt.

Foto:  © Michael Wiemer

Statistisch belegbar ist jedoch die Rolle deutscher Meister im Radsport bei der Tour de France. Mit dem Meistertitel schmückten sich in der Radsportgeschichte unter anderen Rudi Altig, Dietrich Thurau, Udo Bölts, Jens Heppner, Christian Henn, Jan Ullrich, Erik Zabel, Rolf Aldag, Danilo Hondo, Andreas Klöden, Gerald Ciolek, Fabian Wegmann, André Greipel. Seit letztem Wochenende hat Deutschland einen neuen Straßenmeister im Radsport. Emanuel Buchmann aus Ravensburg. Er startet erstmalig als 22-Jähriger bei der Tour de France für Bora – Argon 18. Im Interview auf der Website des Radsportteams äußert sich Buchmann zur bevorstehenden Frankreich Rundfahrt inklusive seinem erworbenen Gepäckstück:

,,Ich weiß schon, dass mir da ein großes Ding gelungen ist und dass ich jetzt ein ganzes Jahr im Meistertrikot und auch bei der Tour de France damit fahren darf. Aber so richtig 100% realisiert habe ich das noch nicht. Gerade, was es bedeutet mit dem Titel im Gepäck bei der Tour zu starten, kann ich noch gar nicht einschätzen. Es ist eine Ehre und eine Freude mit dem Trikot zu fahren. Ich denke, jetzt kennen doch einige Leute meinen Namen und mit dem Jersey kann man sich nicht mehr im Feld verstecken.“

Jetzt geht es für das Top-Talent Buchmann mit dem Meisterschmuck zur Tour, die auch wieder die Sympathie von ARD und Co fand. Waren es 3 Jahre Liebesentzug? Schon. 2011 machte die Meldung die Runde, das die Öffentlich-Rechtlichen aus der Live-Berichterstattung ab 2012 aussteigen.

Im Tema Bora – Argon 18 ist auch Dominik Nerz, ebenfalls aus der Bodenseeregion, mit der Kapitänsrolle. Er wurde bei der Meisterschaft am letzten Wochenende 47. Die Deutsche Welle veröffentlicht eine gut zu händelnde Übersicht der Tour de France 2015. Etappe für Etappe. Mit Beschreibung, Gesamtkarte der Tour und Kartenmaterial der einzelnen Etappe. Inklusive Routenprofil und der Klassifizierung in Flachetappe, hügelige Etappe, Gebirgsetappe und Zeitfahren.

Schwenk zum Volleyball. Der VfB Friedrichshafen erwischt ein Hammerlos. Der Satz riecht nach Floskel und 3 Euro für das Phrasenschwein. Aber nein, ich denke es trifft es schon ganz gut. Das Los bescherte den Häflern bei der Auslosung in der Wiener Hofburg knackige Champions-League Gegner. Dinamo Moskau, Paris Volley und Ziraat Bankasi Ankara. Da wir oben beim Radsport das Wort Statistik gestreift haben, für den VfB Friedrichshafen ist es die 18. Teilnahme hintereinander in der Volleyball Champions League seit 1999. Das ist in Europa ein Alleinstellungsmerkmal.

Ankara gewann im vergangenen Jahr den CEV Challenge Cup. Dinamo Moskau kommt aus dem volleyballbegeisterten Russland. In der letzten Saison errangen sie den CEV Cup. Bliebe noch Paris, jenes Sehnsuchtsziel zahlreicher Radprofis in den nächsten Tagen und Wochen. Dort spielt ein gewisser Markus  Steuerwald. Er ist in Friedrichshafen ganz gut bekannt. 2007 errang er mit der Mannschaft von Stelian Moculescu die Champions-League, dem größten Triumph in der Geschichte der Volleyballer vom VfB Friedrichshafen. Der Nationalspieler spielt seit 2010 für Paris Volley. 2014 gewann Markus Steuerwald mit den Parisern den CEV-Pokal. Die ersten Spiele wird es im November geben. Bis dahin auch noch Zeit für Stelian Moculescu an der neuen Mannschaft zu bauen, die nach dem Double 2015 zahlreiche Abgänge zu verzeichnen hatte. Selbiger Umbau der Mannschaft steht ja auch dem nationalen Konkurrenten Berlin Recycling Volleys bevor. Die zusätzlich auch auf der Trainerposition einen Wechsel vornahmen.

Sportkalender am Bodensee Juli 2015

29.06. – 03.07.2015 Fußball: Trainingslager von Cashpoint SCR Altach in Montafon

01.07. – 05.07.2015 Segeln: Ultramarin – Internationale Lacustre Schweizermeisterschaft 2015

03.07.2015 Golf: Golfresort Bodensee AG Turnier beim Golfclub Bodensee Weissensberg

03.07.2015 Fußball: Testspiel FC St. Gallen – Cashpoint SCR Altach in Koblach ab 18.00 Uhr

03.07.2015 Schach: Generalversammlung Schachklub Bregenz 1920 im Klubheim ab 19.30 Uhr

03.07.2015 Schach: Vereinsabend beim SV Friedrichshafen im Hotel Schlossgarten ab 19.30 Uhr

04.07.2015 Segeln: Graf Zeppelin Regatta vom Segel-Motorboot-Club Friedrichshafen e.V.

04.07.2015 Hafenfest: Hafenfest vom Segel-Motorboot-Club Friedrichshafen e.V. ab 18.00 Uhr 

04.07. – 05.07.2015 Segeln: Ultramarin Hafenfest und 35. Ultramarin-Cup

04.07. – 05.07.2015 Segeln: Rettich Cup vom Jollen Segler Reichenau e.V.

04.07. – 05.07.2015 Segeln: Windteufelcup und Haltnau-Pokal v. Yacht-Club Meersburg e.V.

04.07. – 05.07.2015 Segeln: Lake Constance Battle Vol. 1-5 Württembergischer-Yacht-Club e.V.

05.07.2015 Golf: Jugend Freundschaftsturnier im GC Lindau

05.07.2015 Segeln: Schussen-Regatta vom Segel-Motorboot-Club Friedrichshafen e.V.

07.07.2015 Golf: Seniorengolf Turnier beim Golfclub Bodensee Weissensberg

07.07.2015 Fußball: Testspiel FC St. Gallen – FC Wohlen in Niederwil AG ab 18.30 Uhr

10.07.2015 Golf: Herrengolf Turnier beim Golfclub Bodensee Weissensberg

10.07.2015 Schach: Vereinsabend beim SV Friedrichshafen im Hotel Schlossgarten ab 19.30 Uhr

11.07.2015 Fußball: Testspiel FC Schaffhausen – FC Dietikon ab 15.00 Uhr

11.07.2015 Fußball: Saison-Opening mit FC St. Gallen – Spartak Moskau ab 18.00 Uhr

14.07.2015 Fußball: Testspiel FC St. Pauli – SC Freiburg in Friedrichshafen im Zeppelinstadion ab 18.30 Uhr

15.07. – 18.07.2015 Messe: OutDoor 2015 in Friedrichshafen

17.07.2015 Golf: Damengolf Turnier beim Golfclub Bodensee Weissensberg

17.07.2015 Schach: Vereinsabend beim SV Friedrichshafen im Hotel Schlossgarten ab 19.30 Uhr

19.07.2015: Golf: Race to Weissensberg

19.07.2015 Fußball: FC Schaffhausen – Neuchâtel Xamax FCS ab 15.00 Uhr               

19.07.2015 Fußball: FC St. Gallen – FC Lugano ab 16.00 Uhr

24.07.2015 Golf: 9-Loch After Work Turnier beim Golfclub Bodensee Weissensberg

24.07.2015 Schach: Vereinsabend beim SV Friedrichshafen im Hotel Schlossgarten ab 19.30 Uhr

25.07. – 26.07.2015 Segeln: Sommerfest vom Lindauer Segler Club 

29.07.2015 Golf: Herrengolf Turnier beim Golfclub Bodensee Weissensberg

31.07.2015 Schach: Vereinsabend beim SV Friedrichshafen im Hotel Schlossgarten ab 19.30 Uhr

Die Auswahl der Termine ist subjektiv und unvollständig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s