Sport am Bodensee: 26. Ravensburger Stadtlauf und Internationale Deutsche Meisterschaften im Freiwasserschwimmen in Lindau

Eines der faszinierendsten Merkmale des Internets ist die Transparenz. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wären Politiker wie Wulff, zu Guttenberg oder Schavan noch in Amt und Würden ohne das Netz. Auch Auseinandersetzungen wie zwischen dem Sportartikelhersteller Jako und Trainer Baade, der juristische ausgefochtene Konflikt um Videobilder vom Amateurfußball in Karlsruhe zwischen Deutschlands charismatischen Fußballinternetpionier sowie Hartplatzhelden Gründer Oliver Fritsch und dem machtbewussten Württembergischen Fußballverband oder der Kampf zwischen dem damaligen DFB-Präsidenten Dr. Theo Zwanziger und dem wahrheitsliebenden Investigativjournalisten und Kultblogger Jens Weinreich wären vermutlich ohne die Transparenz im Internet anders gelaufen.

Auch Fred Kowasch, Gründer und Spiritus Rector von sportspool.tv sorgt für Transparenz. Die DFB-Finanzberichte sind einzusehen. Fred Kowasch macht sie transparent.

,,Mit unser Veröffentlichung kommen wir Nachfragen interessierter Bürger und Kollegen nach.

Die Jahres- und Finanzberichte des DFB gibt es nur aller drei Jahre. Hier gibt es den jeweiligen Zeitraum von 2004 – 2007 und von 2010 – 2013.“

Nachdenkenswert.

Dann wäre da auch noch die Sache mit dem geschenkten Gaul in Frankfurt Main. Was für ein Grundstücksdeal.

Schwenk zum Sport am Bodensee. Der Juni nähert sich mit Riesenschritten dem Ende. Beim Blick auf den Sportkalender in der Bodenseeregion fallen die Internationalen Deutschen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen in Lindau ins Auge. Als mentale Einstimmung empfehle ich einen Blick auf das Interview mit Sandra Bandlow-Albrecht auf der Website dmfreiwasser2015, engagierte stellvertretenden Abteilungsleiterin Schwimmen im TSV 1850 Lindau. Sie ist für die Masters sowie Presse verantwortlich. Seit dem 10. Lebensjahr schwimmt Sandra Bandlow-Albrecht und ist selbst aktive Masters Athletin.

Ein weiterer Höhepunkt im zu Ende gehenden Sportkalender im Bodensee ist der Ravensburger Stadtlauf. Der City-Laufevent hat einen bekannten Hauptsponsor: Sport Reischmann. Der Stadtlauf durch die historische Altstadt von Ravensburg gehört zu den 10 größten in Baden-Württemberg. Veranstalter sind Stadt Ravensburg, Sportverband Ravensburg und Wirtschaftsforum Pro Ravensburg. LG Welfen/ TSB 1847 Ravensburg e.V.  ist Ausrichter vom Ravensburger Stadtlauf. Medienpartner sind die Schwäbische Zeitung, die nach ihrem Umzug von Leutkirch in das neue Hauptgebäude in die Puzzlestadt verstärkt in Online Medienaktivitäten investiert, sowie der Südfinder.

2015 findet die 26. Ausgabe vom Ravensburger Stadtlauf statt.

Bleiben Sie mir gewogen.

Ihr

Michael Wiemer

Sportkalender am Bodensee

19.06. – 21.06.2015 Segeln: Einhand-/Zweihandregatta um den Bodensee v. Yachtclub Bregenz

23.06.2015 Fußball: FC St. Gallen – Austria Lustenau in St. Margrethen ab 19.30 Uhr

24.06.2015 Segeln: 7. MIDWEEK – Regatta – St. Gallischer Yachtclub Rorschach

25.06. – 28.06.2015 Schwimmen: Internationale Deutsche Meisterschaften 2015 im Freiwasserschwimmen Lindau (Bodensee)

27.06.2015 Segeln: Lindauer Pokalregatten – Lindauer Segler Club (LSC) ab 9.00 Uhr

27.06.2015 Fußball: Häfler Käfig-Kick 2015 in Friedrichshafen ab 11.00 Uhr

27.06.2015 Lauf: Ravensburger Stadtlauf – 10 km Lauf ab 16.00 Uhr

27.06.2015 Fußball: FC St. Gallen – FC Wil in Flawil ab 16.00 Uhr

27.06. – 28.06.2015 Segeln: Lake Constance Battle – Würtembergischer Yacht-Club ab 8.00 Uhr

Die Auswahl der Termine ist subjektiv und unvollständig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s