Nachdenkenswert #237

,,Ich bleibe. Das eine Mannschaft so zusammen bleibt wie in der letzten Saison, das wird nie der Fall sein, da Veränderungen in einem Team an einzelnen Stellen sogar gut tun. Allerdings wäre es schön, wenn wir nicht ganz so viele Wechsel hätten. Diese Wechsel sind aber der Zeit geschuldet, in der jeder Spieler einen Berater und Manager um sich hat, der letztlich entscheidet, was für den Spieler das Beste ist. Ich würde mir wünschen, dass wir mehr mit den Jungs selbst reden können, um ihnen Perspektiven zu zeigen. Wir werden also auch in der kommenden Saison eine neu aufgestellte Mannschaft des VfB Friedrichshafen sehen, wobei uns einige Spieler bestimmt erhalten bleiben.“

Stelian Moculescu, Mister Volleyball und Erfolgscoach vom VfB Friedrichshafen, im Interview auf der Vereinswebsite der Häfler über Spielerberater sowie Wechsel im Kader

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s