Medaillenspiegel der 26. Vorarlberger Schacholympiade

In meiner Kindheit und Jugend habe ich selber regelmäßig an Schachwettkämpfen teilgenommen. Diese Erfahrungen möchte ich nicht missen. Es waren oft aufregende, spannende und durchaus auch erfolgreiche Stunden. Die eine oder andere Medaille inklusive Urkunde zierte mein Zimmer. Doch das ist Geschichte. Traveler Digital CameraHier hatte ich kürzlich auch über Schachfamilie Reif berichtet und das bemerkenswerte Engagement vom Schachverein Friedrichshafen für den Nachwuchs erwähnt. Die einzelnen Ergebnisse wollte ich noch nachreichen.

Richard Reif belegte einen ehrenwerten 3. Platz bei der 26. Vorarlberger Schacholympiade 2014. 105 Kinder und Jugendliche zeigten ihr Können in Hohenems.

Der Schachklub Hohenems hat den Medaillenspiegel inklusive Verlinkung zu chess-results.com veröffentlicht. Im einzelnen schaut es so aus:

_________________________________________________________________________________________________

Der Medaillenspiegel (und Detailergebnisse):

U8: 1. Benjamin Kienböck (SK Hohenems) 2. Brian Gan (SK Kolbenmoor/D) 3. Jonas Loretz (SK Sonnenberg)

U10: 1. Simon Fitz (SK Dornbirn) 2. Maxwell Gan (SK Kolbenmoor/D) 3. Simon Graf (SK Dornbirn)

U12: 1. Manuel Zebandt (SV Jedesheim/D) 2. Alexa Nussbaumer (SK Hohenems) 3. Richard Reif (Friedrichshafen/D)

U14: 1. Christian Kozissnik (SK Wolfurt) 2. Lukas Meier (Sprengschach Will/CH) 3. Phil Notegger (SK Wolfurt)

U16_U18: 1. Felix Bahl (SK Wolfurt) 2. Michael Kuhn (SK Rankweil) 3. Enno Proyer (SK Dornbirn)

__________________________________________________________________________________________________

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s