Nachdenkenswert #143

,,Ich hatte manchmal das Gefühl, dass alles, was ich tat, falsch verstanden wurde. Was hat man nicht alles hineininterpretiert in meinen Schuhwechsel! Ja, ich lief die 100 Meter in Puma-Schuhen und trug zur Siegerehrung wieder Adidas. Aber nicht, weil ich dafür Geld bekam, sondern weil Puma für mich die besseren Rennschuhe hatte.“

Armin Hary, Olympiasieger im 100 Meter Lauf und mit der 4 x 100 Meter Staffel 1960 in Rom, im Laufmagazin Runner´s World / August 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s