Content-Planung 2011 und Rückblick auf die erste Sportwoche im neuen Jahr

In 2 neue Sportblogs nehmen Fahrt auf habe ich am 22. Dezember 2010 auf die Journalisten  Jonathan Sachse und Daniel Drepper hingewiesen. Was gibt es Neues von beiden?

Jonathan Sachse plaudert über seine Content-Planung 2011. Neben Frauenfußball mit der Heim-WM in Deutschland wird Radsport mit allen seinen kritischen Facetten hinterfragt. Vorab bekommt der einstige Tourgott der Tour de France, Lance Armstrong, besonders „herzliche“ Grüße.

,,Der Dauerstreit UCI/ AFL und die damit verbundenen Doping-Kontrollen während der Frankreich-Rundfahrt wird wieder eine Rolle spielen. Los geht’s aber mit Lance in zwei Wochen, Shaking Hands in Down Under (16. – 23. Januar) und seinem hoffentlich letztem Profirennen.“

Der einstige Tourdominator zeigte im vergangenen Jahr etliche Unsicherheiten. Vom Jäger zum Gejagten.

Daniel Drepper lässt die erste Januarwoche 2011 Revue passieren. Ein deutscher Sportmediziner unter Verdacht, eine weitere Episode in der spanischen Dopingaffäre, die unendliche Geschichte vom Wettskandal im Fußball, der Imageverlust von Hoffenheim und dem steinreichen Herrn Hopp, Probleme der Leichtathletik zur Jahreswende sowie ein Hinweis und Verlinkung auf das interessante Interview von Kai Pahl alias dogfood von allesaussersport im Deutschlandfunk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s