Bleibt Übungsleiter Löw oder gibt die Deutung der Körpersprache Herrn Bruchhagen recht?

Die Personalie Löw ist noch nicht geklärt. Nach dem Wut-Interview im Februar schien nichts auf eine Fortsetzung des Engagements nach der WM hinzudeuten. Das Gesicht von Übungsleiter Löw auf obig verlinkten Foto sprach Bände. In der Sport Bild vom 7. Juli 2010 lehnte sich Heribert Bruchhagen, Vorstandschef von Eintracht Frankfurt, aus dem Fenster und prognostizierte anhand der Körpersprache von Joachim Löw einen Abschied:

,,Ich glaube nicht, dass Jogi Löw weitermacht- gerade dann, wenn er Erfolg hat. Das lässt seine Körpersprache erkennen. Ich glaube, Löw und Bierhoff haben ihr Urteil schon gefällt: Sie ziehen die WM durch, und dann ist Schluss.“

Nach der WM 2006 zog Jürgen Klinsmann von dannen. Passiert jetzt gleiches mit Joachim Löw? Hat Heribert Bruchhagen die Körpersprache vom perfekt gekleideten Trainer richtig gedeutet?

____________________________________________________________

Artverwandte Artikel zum Thema

Der Populist ist wieder da

Löw bleibt bis 2012

„Ich habe mich geärgert, aber nicht für alle Zeit“

Warum Sammer Löws Vertragsverlängerung erwartet

____________________________________________________________

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s