Anschauungsunterricht für Lukas Podolski

Nach dem Serbien Spiel wurde oft auf den Schiedsrichter verwiesen. Ein weiterer Protagonist des Spiels war Lukas Podolski. Der Elfmeter wurde vom spanischen Referee nach einer Handballeinlage im Strafraum zu Recht gegeben. Der in dieser Saison in Köln oft glücklose Podolski konnte den Strafstoß nicht im Tor unterbringen.  Ein wenig Anschauungsunterricht kann da nicht schaden. Der große König Johan bittet zum Unterricht. Seine Leichtigkeit, Gelassenheit und sichere Verwandlung sind zum Nachahmen angedacht. Vorhang auf für Johan Cruyff.

Ein Gedanke zu “Anschauungsunterricht für Lukas Podolski

  1. DieLuise 23. Juni 2010 / 10:49

    Der Elfer von Poldi war aber auch dermaßen schwach geschossen… hoffe heute läuft es besser!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s