In Sachen Reinhold Beckmann

Südafrika, 2010. Mehmet Scholl und Reinhold Beckmann spielen sich verbal im seriösen Outfit die Bälle zu. Kann sich noch jemand an die Kleiderordnung von Beckmann im Jahr 1990 erinnern? Hier ein Interview mit einem gewissen Franz Beckenbauer nach dem 2:1 Sieg gegen die Niederlande. 

Wie fiel vor 20 Jahren das Echo aus? Gab es Beifallsstürme oder betretenes Schweigen? Der kicker zeichnete den damals 34-Jährigen Reinhold Beckmann für seine Interviews und Reportagen von der Weltmeisterschaft 1990 in Italien  zum ,,Bester Moderator des Jahres“  aus.

2 Gedanken zu “In Sachen Reinhold Beckmann

  1. rotebrauseblogger 18. Juni 2010 / 09:58

    Oha, mit Blick auf Reinhold Beckmann fragt man sich, was das nur für eine – modetechnisch – untragbare Epoche war. Da fällt mir auch glatt wieder die Mannschaft von Hansa Rostock beim Bundesligaaufstieg 1991 ein, die größte anzunehmende Vokuhila-Ansammlung in der Geschichte des Sports. Unglaubliche Zeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s